© Oliver Franke

St. Peter-Ording entdecken

Die Region und ihre Sehenswürdigkeiten

Die vier Ortsteile von SPO

Böhl, Dorf, Bad & Ording

Die Urlaubsregion St. Peter-Ording bietet vor allem eines: Vielseitigkeit. Die vier Ortsteile Böhl, Dorf, Bad und Ording haben ihren ganz eigenen Charakter, wodurch für jeden Geschmack und Urlaubstyp etwas dabei ist. Von ruhig und besonnen bis ereignisreich und quirlig. Überall gibt es tolle Sehenswürdigeiten oder Ausflugsziele. Zu Fuß gemütlich spazierend oder fix mit dem Fahrrad kommt man hier überall hin. Urige Läden, Restaurants, Cafés oder Reetdachhäuser laden zum Flanieren ein. 

Zur Verwunderung von so manch Einheimischem, nächtigte im Jahre 1838 der erste Gast in St. Peter-Ording. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich die Urlaubsregion an der Nordsee rasant. Heute kommen jährlich über 200.000 Touristen nach St. Peter-Ording, wodurch der Ort zu einem der attraktivsten Ferienziele an der Nordsee geworden ist. Machen auch Sie Urlaub in eine der schönsten Urlaubsorte direkt am Meer und entdecken Sie die vier Ortsteile und das idyllische Umland.
 

01

Ortsteil Ording

Ein Ortsteil voller Vielfalt und Gegensätze:

  • Parken direkt auf dem Strand

  • Hier ist die Surfschule XH2O

  • Großveranstaltungen am Strand

Mehr dazu
02

Ortsteil Bad

Dieser Ortsteil ist das Zentrum von SPO. Hier ist einiges los und für Jedermann etwas dabei:

  • DÜNEN-THERME

  • Erlebnis-Promenade mit dem Veranstaltungshaus DÜNEN-HUS

  • 1089 Meter lange Seebrücke

mehr zum Bad
03

Ortsteil Dorf

Im Ortsteil Dorf trifft Erhaltenes aus der Vergangenheit auf die moderne Geschäftigkeit der Gegenwart:

  • Jeden Mittwoch Markt auf dem Marktplatz

  • Museum Landschaft Eiderstedt

  • Der Strandabschnitt Süd ist der einzige begrünte Strand in SPO

Mehr zum Dorf
04

Ortsteil Böhl

Böhl - Das ist Ruhe und Entspannung gepaart mit beeindruckender Naturvielfalt:

  • Böhler Leuchtturm - das Wahrzeichen des Ortsteils

  • Reiten am Strand - das ist möglich in Böhl

  • Golfplatz direkt am Deich

mehr zu Böhl
05

Der Strand

Dünen, frisches Nordseewasser, Watt, Wind und Wellen, Deiche, und der unendlich weite, weiße Sandstrand vor St. Peter-Ording - eine einzigartige Natur mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

  • Der Strand ist 12 Kilometer lang & bis zu 2 Kilometer breit.

  • Von Nord nach Süd gibt es 5 Strandabschnitte.

  • Ebbe & Flut machen jeden Moment am Strand einzigartig.

zum Nordseestrand
06

Eiderstedt

Die einzigartige Landschaft, die direkte Lage am Meer und die endlose Weite machen Eiderstedt zu einem unvergesslichen Urlaubsort für Jedermann. Hier gibt es einiges zu entdecken:

  • 17 charmante Städte und Dörfer

  • Westerhever Leuchtturm

  • Multimar Wattforum in Tönning

  • Grachtenfahrten in Friedrichstadt

mehr zur Halbinsel Eiderstedt

"Komm, wir fahren ans Meer!"

mit Selina Seemann

Reisezeit
14.04.2021 - 21.04.2021 7  Nächte
Unterkünfte suchen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.