© Oliver Franke

St. Peter-Ording entdecken

Die Region und ihre Sehenswürdigkeiten

Die vier Ortsteile von SPO

Böhl, Dorf, Bad & Ording

Die Urlaubsregion St. Peter-Ording bietet vor allem eines: Vielseitigkeit. Die vier Ortsteile Böhl, Dorf, Bad und Ording haben ihren ganz eigenen Charakter, wodurch für jeden Geschmack und Urlaubstyp etwas dabei ist. Von ruhig und besonnen bis ereignisreich und quirlig. Überall gibt es tolle Sehenswürdigeiten oder Ausflugsziele. Zu Fuß gemütlich spazierend oder fix mit dem Fahrrad kommt man hier überall hin. Urige Läden, Restaurants, Cafés oder Reetdachhäuser laden zum Flanieren ein. 

Zur Verwunderung von so manch Einheimischem, nächtigte im Jahre 1838 der erste Gast in St. Peter-Ording. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich die Urlaubsregion an der Nordsee rasant. Heute kommen jährlich über 200.000 Touristen nach St. Peter-Ording, wodurch der Ort zu einem der attraktivsten Ferienziele an der Nordsee geworden ist. Machen auch Sie Urlaub in eine der schönsten Urlaubsorte direkt am Meer und entdecken Sie die vier Ortsteile und das idyllische Umland.
 

Video von Selina Seemann

© Oliver Franke

Ortsteil Böhl

Der Ruhepol von St. Peter-Ording

Ganz im Süden von St. Peter-Ording befindet sich der ruhige Ortsteil Böhl mit seiner beeindruckenden Naturvielfalt.
Das gibt es nur in Böhl:

  • Böhler Leuchtturm

  • Reiten am Strand

  • Golfen direkt am Deich

Ortsteil Dorf

ankommen und zuhause fühlen

Die Architektur im Ortsteil Dorf zeichnet sich sowohl durch gut erhaltene Reetdachhäuser, als auch durch moderne Gebäude der Neuzeit aus. Hier laden kleine Läden zum Bummeln und gemütliche Cafés und Restaurants zum Verweilen ein.

  • wöchentlicher Markt

  • Historische Insel & Backhus

  •  St. Peter Kirche

© Oliver Franke
© Oliver Franke

Ortsteil Bad

Das Zentrum von SPO

Der lebendige Ortsteil Bad ist das Zentrum von St. Peter-Ording und hat neben vielen Möglichkeiten zum Shoppen und Schlemmen noch einiges zu bieten.
Das gibt’s nur hier:

  • 1089 Meter lange Seebrücke

  • Dünen-Therme

  • Erlebnis-Promenade mit dem Veranstaltungshaus Dünen-Hus

Ortsteil Ording

Großveranstaltunden & Gelassenheit

Der nördlichste Ortsteil zeichnet sich besonders durch seine Vielfalt aus. Hier pilgern jedes Jahr zahlreiche Wasser- und Strandsportler sowie Einheimische und Gäste zu diversen Großveranstaltungen am Strand. Auf der anderen Seite hinterm Deich herrscht hingegen Ruhe und Gelassenheit.
Das gibt’s nur hier:

  • Großveranstaltungen am Strand

  • Wassersportcenter XH2O

  • Strandparkplatz

© Oliver Franke
© Oliver Franke

Halbinsel Eiderstedt

das Umland von St. Peter-Ording

Die Halbinsel Eiderstedt ist ruhig und beschaulich, aber auch aktiv und quirlig und hält jede Menge Ausflugsmöglichkeiten parat. Eiderstedt entstand ursprünglich aus drei Inseln. Doch die Natur hatte es anders vorgesehen und die Landschaft wandelte sich im Laufe der Zeit.
Das gibt’s nur hier:

  • 2 Leuchttürme

  • 20 Kirchen

  • unzählige Schafe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.