Springe zum Content
0
Buchen

Schmeckt gut und tut Gutes

Die Schokolade deines Lieblingsortes

Als Produkt unserer Partnermarke „Wir sind SPO“ haben wir in Kooperation mit Rettergut eine eigene Schokolade im Look von St. Peter-Ording entwickelt.
Ob zum Genießen am Strand oder als Mitbringsel aus dem Urlaub, diese Schokolade erfüllt so oder so ihren Zweck, denn jede Tafel tut Gutes: pro Tafel werden 25 Cent an soziale und ökologische Zwecke in St. Peter-Ording gespendet.

RETTERGUT Logo mit der Schokolade im Hintergrund
Wer ist Rettergut?

Wir haben uns als Kooperationspartner bewusst Rettergut ausgesucht, denn Rettergut gibt es unter anderem deshalb, weil tonnenweise Lebensmittel auf der gesamten Wertschöpfungskette verschwendet werden. Sie entsprechen nicht der Norm, wurden schlicht überproduziert oder bleiben liegen, weil im Planungsprozess nicht alles optimal läuft. Das ist menschlich, aber eine Form der Ressourcenverschwendung.
Die Mission von Rettergut ist es, diese Verschwendung zu verringern und köstliche Produkte aus diesen Rohstoffen herzustellen, um ihnen so doch noch ihren großen Auftritt zu bescheren.

Mission von Rettergut

Welche Projekte unterstützen wir?

Wir haben uns im Vorfeld nicht auf Projekte festgelegt, sondern werden immer dann, wenn eine Auszahlung geplant ist, gezielt mit Trägern von lokalen sozialen und ökologischen Projekten in den Austausch gehen.
Auf dieser Seite werden wir dazu berichten.
Schau gerne öfter vorbei und erfahre so, welches Projekt du mit deiner Tafel unterstützt hast.

Du brauchst Nachschub?

Unsere Schokolade ist auch im Online-Shop erhältlich!

Jetzt bestellen und Gutes tun

Farbspektrum der 17 Ziele mit dem Pfahlbau im Hintergrund
Nachhaltigkeit in SPO

St. Peter-Ording setzt seinen Weg zur nachhaltigen Destination kontinuierlich fort. Als Nationalpark-Partner legen die Gemeinde und die Tourismus-Zentrale seit mehreren Jahren einen besonderen Fokus darauf, Einheimischen und Gästen die Bedeutung des Nationalpark Wattenmeer mit Naturerlebnissen nahezubringen.
Die 17 UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung dienten als Grundlage für das neue Ortsentwicklungskonzept mit dem Namen "Nachhaltiges St. Peter-Ording". Als zertifizierte Fairtrade-Gemeinde und „Global Nachhaltige Kommune“ leistet St. Peter-Ording ebenso einen Beitrag zur globalen Verantwortung.
Weiter ist St. Peter-Ording Teil der Exzellenzinitiative Nachhaltige Reiseziele und auf dem Weg zur Zertifizierung als Nachhaltiges Reiseziel.

Nachhaltigkeit in SPO

Wir sind SPO Logo
Logo der Fairtrade Gemeinde St. Peter - Ording
Logo Edeka K. Johst
RETTERGUT Logo
Alles im Überblick

Digitaler Urlaubsbegleiter für St. Peter-Ording

In der Web-App findest du deine Gästekarte für St. Peter-Ording, Infos, Erlebnisse und kannst Tickets buchen. 

Mehr Informationen

Smartphones mit geöffneter Web-App