Stand Up Paddling

Über der Nordsee gleiten

SUP in St. Peter-Ording

Füße aufs Brett und Paddel ins Wasser

© Oliver Franke

Stand up Paddling oder kurz SUP ist die Trendsportart, bei der man auf einem Surfbrett steht und sich mit einem Stechpaddel vorwärts bewegt. Die Einfachheit ermöglicht es auch Ungeübten die Sportart schnell zu erlernen. Es ist zudem ein gutes Ganzkörpertraining, da Arme, Beine und Körper in Bewegung sind und gleichzeitig auch der Gleichgewichtssinn geschult wird. Das gelenkschonende Ausdauertraining ist für Jung und Alt geeignet - sogar für Ihren Hund.

Die Nordsee vor St. Peter-Ording ist, in direkter Nähe zum Strand, ideal für SUP, da die Wassertiefe flach ist. Dabei hat man einen wunderschönen Blick auf die Dünenlandschaften und das weite Meer. Das Wassersportcenter X H2O am Ordinger Strand in St. Peter-Ording bietet Stand up Paddling Kurse und Privatstunden an. Also rauf aufs Board!

Nordsee oder Grachten?

Stand Up Paddling

in Friedrichstadt

Nicht nur in St. Peter-Ording kann man wunderbar Stand Up Paddling ausprobieren, sondern auch in Friedrichstadt auf den romantischen Grachten! Das ruhige Wasser der Treene bietet tolle Bedingungen fürs Stand Up Paddling und zahlreichen Brücken über den Grachten bieten eine besondere Herausforderung.
Stand Up Paddling Friedrichstadt bietet Einsteigerkurse an.

Buchen Sie jetzt Ihren Nordsee­urlaub

Unterkünfte in Strandnähe

Suche starten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.