© Oliver Franke

Spazieren und Walken

in St. Peter-Ording

Aktiv durch den Urlaub

Der Nordsee-Fitness-Park

Bewegung ist die Grundlage für körperliches und geistiges Wohlbefinden. Bei einem Spaziergang am Meer läuft der Körper zu Höchstformen auf, während das Gemüt die absolute Balance finden kann.

Der Nordsee-Fitness-Park umfasst ein abwechslungsreiches Wegenetz mit 16 Strecken und bietet Ihnen somit die Möglichkeit, versteckte Winkel St. Peter-Ordings aktiv zu entdecken.

Die einzelnen Strecken des Nordsee-Fitness-Parks können Sieim Nordsee-Fitness-Park Flyer einsehen.

  • 16 Strecken mit einer Gesamtlänge von insgesamt 76 km

  • Strecken für Einsteiger (ab 1,23 km) bis hin zur Umrundung von SPO (13,9 km)

  • Verschiedene Bodenverhältnisse: befestigte Sandwege, Strand, Waldboden und Asphalt

  • Geeignet für alle Laufsportarten: Joggen, Walking, Nordic Walking und Wandern

  • Natur erleben: Strand, Salzwiesen, Dünen und Kiefernwälder

© Oliver Franke

Drei Klimazonen in SPO

Dünen, Salzwiesen, Wald

Der Nordsee-Fitness-Park führt gleich durch drei Klimazonen. Die erste Zone erstreckt sich über den Bereich des weitläufigen Strandes. Durch die Nähe zum Meer wirkt das Reizklima hier besonders heilend und intensiv. Die in der Luft enthaltenen Aerosole wirken sich gesundheitsfördernd bei chronischen und leichten Beschwerden der Atemwege und den Kreislauf aus.

Klimazone zwei erstreckt sich über den Bereich der Dünen und Salzwiesen. Trotz der Nähe zur Nordseebrandung wirkt das Reizklima hier bereits abgemildert, jedoch ist die UV-Strahlung unvermindert intensiv. Durch das einzigartige Klima der Nordsee werden Abwehrkräfte aktiviert und das Immunsystem gestärkt.

Der Kiefernwald St. Peter-Ordings stellt die dritte Klimazone dar. Hier wirkt sich das Reizklima besonders schonend auf den Körper aus. Die sanften UV-Strahlen und die in der Luft enthaltenen Mineralstoffe fördern das Wohlbefinden und die Leistung.

 

Suche starten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.