© Nordsee Golf Club

Golfen in St. Peter-Ording

direkt hinterm Deich

1

Golf Simulator

2

Golfplätze

18

Bahnen (9 pro Platz)

Abschlag in SPO

Golfen zwischen Dünen und Watt

St. Peter-Ording bietet die Möglichkeit Golf an der Nordsee mit Blick auf den Strand und das Meer zu spielen. Eingebettet in die weitgehend naturbelassene Dünenlandschaft befindet sich im südlichen Ortsteil Böhl einer der wenigen Links-Courses in Deutschland.

Vier der neun Bahnen liegen parallel zum Deich, einige Abschläge auf Dünenkuppen mit einem weiten Blick auf das Weltnaturerbe Wattenmeer. Die Nähe zum Meer und die damit verbundenen landschaftlichen Highlights, die anspruchsvollen Greens, umrahmt von Dünengras und Heckenrosen, reizvolle Wasserhindernisse und gut platzierte Bunker fordern ein strategisch interessantes Spiel.

Für Fragen zu Terminen, Kursen, Greenfee und Angeboten steht der Nordsee Golfclub zur Verfügung.

Golf in Tating

Outdoor & Indoor

Einen weiteren Golfplatz gibt es in der Nachbargemeinde Tating, Golfplatz Open County. Dies ist ein öffentlicher Golfplatz. Hier braucht man keine Platzreife, Mitgliedschaft oder Startzeiten. Es werden auch Schnupperkurse angeboten und auch bei schlechtem Wetter kann gespielt werden, denn es steht ein großzügiger Indoor-Bereich zur Verfügung, mit Golf-Simulator, Abschlag-Netzen und einem Indoor-Putting-Grün.

Golfurlaub an der Nordsee

jetzt buchen!

Suche starten

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.