© Oliver Franke

Sauna & Entspannung

in der Dünentherme in SPO

Aktuelle Informationen

zum Betrieb der Dünen-Therme

Wieder im Normalbetrieb

Seit dem 30.09.2021 gilt in der DÜNEN-THERME wieder der Normalbetrieb. Das bedeutet, dass Sie die Tickets wieder vor Ort an der Kasse kaufen können und es keine speziellen Einlasszeiten mehr gibt.
Das Freizeit- und Erlebnisbad, sowie der Saunabereich haben ab dem 08.11.2021 bis zum 27.03.2022 Mo.- Fr. von 14.00 bis 22.00 Uhr geöffnet, Sa. & So. von 10:00-22:00 Uhr.
Die Schrankkapazität bestimmt die Anzahl der Gäste.

2G-Regel

Für alle Besucher der DÜNEN-THERME gilt die „CORONA-2G-Regel“! Besucher, die weder nachweislich vollständig geimpft noch genesen sind, dürfen die Dünen-Therme nicht besuchen. Ausnahmen gelten für Kinder vor der Einschulung und minderjährige Schülerinnen und Schüler, die aktuell im Rahmen eines verbindlichen Schutzkonzeptes regelmäßig in der Schule auf COVID- 19 getestet werden. Personen die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen einen offiziellen Nachweis, sowie einen tagesaktuellen Testnachweis erbringen.

Muss ich eine Maske tragen?

Im Eingangsbereich (Foyer), an der Kasse sowie in der Umkleide / Toiletten empfehlen wir eine Maske (Medizinischer Mund-Nase-Schutz) zu tragen.

Abstands- und Hygieneregeln

Im Eingangsbereich, an der Kasse, sowie in den Toiletten und der Umkleide gilt die allgemeine Abstandsregelung von 1,5 m, die durch die Gäste eigenverantwortlich einzuhalten ist (z. B. beim Wellenbetrieb oder beim Rutschen)! Ebenfalls gelten die allgemeinen Hygienevorschriften (gründliches Händewaschen, Desinfektion der Hände, Husten- und Niesetikette) im gesamten Bereich der DÜNEN- THERME.
Bitte nutzen Sie die Desinfektionsspender am Eingang und bezahlen Sie möglichst bargeldlos.

Im Freizeit- und Erlebnisbad stehen derzeit nur sehr begrenzte Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Bei Benutzung ist ein ausreichend großes Handtuch unterzulegen. Sitzplätze dürfen nicht mit Handtüchern reserviert werden!

In den Bade- und Saunabereichen dürfen ausschließlich nur Badeutensilien (Handtücher, Duschgel, Shampoo) mitgenommen werden, jedoch keine Taschen, Koffer etc. Diese bitte zwingend in den Schränken lassen!

Bitte halten Sie sich an die Anweisungen des Personals, sie sind zu Ihrem und unserem Schutz.

  • Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Aufgüssen gemacht werden!

© Oliver Franke
© Oliver Franke

Richtig saunieren

für angehende Sauna-Liebhaber

  • Reinigung: Reinigen Sie sich unter der Dusche und trocknen Sie sich anschließend gut ab. Trockene Haut schwitzt schneller.

  • Fußbad: Ein warmes Fußbad vorab hilft, die Durchblutung zu steigern und fördert das Schwitzen zusätzlich.

  • Kein Schweiß auf's Holz. Die Sauna unbekleidet betreten und ein großes Saunatuch auf die Bank legen, unter den gesamten Körper.

  • Wo sitzen? Es gilt: je höher, desto heißer. Auf der höchstgelegenen Holzbank ist die Hitze mit bis zu 100° C am intensivsten. Acht Minuten Aufenthaltsdauer sind für den ersten Gang vollkommen ausreichend. Gerade Anfänger nutzen am besten zunächst maximal die zweithöchste Bank. Kreislaufschonendere Niedrigtemperatur-Saunen wie das Saunarium oder das Dampfbad sind für Anfänger sehr gut geeignet.

  • Abkühlung: Im Anschluss an den Saunagang beginnt die Abkühlungsphase am besten mit einem kleinen Spaziergang an der frischen Luft im Dünengarten, da der Körper jetzt Sauerstoff benötigt. Anschließend kann man sich unter dem Wasserfall mit Nordseewasser oder im Kneippbecken erfrischen. Nicht direkt unter den Wasserfall oder in das Tauchbecken, vorher unbedingt abduschen!

  • Ruhepause: Erholsam ist nun die ebenfalls wichtige Ruhephase von mindestens 15 Minuten, beispielsweise in der Ruheoase oder im Dünengarten. Hier stehen Liegen und Strandkörbe bereit. Auch eine anschließende Massage fördert den Entspannungseffekt. Auf Sport sollten Sie im Anschluss verzichten.

  • Wiederholung: Die Vorgänge können Sie nach Belieben wiederholen, empfehlenswert sind bis zu drei Sauna-Rituale. Beim finalen Duschen brauchen Sie sich übrigens nicht abzuseifen - die Haut ist nach dem Schwitzen ausreichend gereinigt.

Eintrittspreise

Sauna (inkl. Eintritt Freizeit- und Erlebnisbad)
AufenthaltErwachseneKinder & Jugendliche (3 bis 16 Jahre)
2,5 Std.16,00 €13,00 €
3,5 Std.18,00 €14,00 €
Tageskarte20,00 €15,00 €

Die Eintrittspreise gelten bei Vorlage einer gültigen Gästekarte.

Die Gästekarte kann auch an der Kasse der DÜNEN-THERME erworben werden. Die Preise für die Gästekarte finden Sie hier.

Freizeit- und Erlebnisbad (ohne Sauna)
  • Erwachsene:
    2,5 Stunden: 9,50 €
    3,5 Stunden: 11,50 €
    Tageskarte: 13,50 €
     
  • Kinder & Jugendliche (3 bis 16 Jahre):
    2,5 Stunden: 6,50 €
    3,5 Stunden: 7,50 €
    Tageskarte: 8,50 €
     
  • Frühschwimmerangebot:
    Mo. und Do. von 07.00 - 08.45 Uhr für 6,00 € (mit Gästekarte). Es steht lediglich das Wellenbecken zum Schwimmen zur Verfügung.

Die Eintrittspreise gelten bei Vorlage einer gültigen Gästekarte.

Die Gästekarte kann auch an der Kasse der DÜNEN-THERME erworben werden. Die Preise für die Gästekarte finden Sie hier.

Sondertarife
  • Eltern-Kind-Tarif (gilt für Lebensgemeinschaften mit max. 2 Erw. und bis zu 3 eigenen Kindern bis 16 J.):
    2,5 Stunden: 24,50 €
    3,5 Stunden: 29,50 €
    Tageskarte: 34,50 €
     
  • Aqua Fitness:
    Mo. und Do. von 09.00 bis 09.30 Uhr für 6,00 € (mit Gästekarte). Der Kurs findet im Wellenbecken der Dünen-Therme statt und dauert 30 Minuten.
     
  • Abendtarif:
    Mo. - Fr. ab 18 bis 22 Uhr NUR den 2,5 Std. Tarif (nicht an Feiertagen & langer Saunanacht)

 

Sondertarife sind nicht rabattierbar.

Ermäßigungen mit Nachweis (gelten nur für das Freizeit- und Erlebnisbad)
  • Kinder einschl. 2 Jahren frei
  • Schüler, Azubis, Studenten, Erwerbslose, sowie Schwerbehinderte ab 70% & eingetragende Begleitpersonen ("B") zahlen den Kindertarif
  • Gruppen (mind. 10 Pers.) bei gleichem Tarif, erhalten 10% Rabatt + 1 Betreuer frei, Anmeldung erforderlich unter +49 4863-999161
  • Geburtstagskinder (jeden Alters) erhalten freien Eintritt
Club-Card (übertragbar & unbegrenzt gültig)

Mit der Club-Card erhalten Sie zahlreiche Ermäßigungen in der Dünentherme. Die elektronische Karte gibt es in vier Preiskategorien mit gestaffelten Rabatten auf den Eintrittspreis, 10 % auf Getränke, 5 % auf alle Wellnessbehandlungen (ausgenommen Aktionspreise!) Sondertarife sind von diesem Rabatt ausgeschlossen.

CardPreisRabatt auf Eintrittspreis
Platin500 €25 %
Gold250 €20 %
Silber125 €15 %
Bronze60 €10 %

Regelmäßige Termine

Kurse & mehr!

Frühschwimmen

Montag & Donnerstag: 07.00 - 08.45 Uhr
Es steht lediglich das Wellenbecken zum Schwimmen zur Verfügung
Mit Gästekarte 6,-€

Aqua Fitness

Montag & Donnerstag: 09.00 - 09.30 Uhr
Im Wellenbecken der Dünen-Therme, Dauer 30 Minuten
Sondertarif (mit Gästekarte) 6,-€

Damensauna

Vom 11.11.21 bis zum 16.12.21 immer donnerstags: 14.00 - 17.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Aufgüssen gemacht werden!

Wellenbetrieb

Eine Stunde nach Öffnung der DÜNEN-THERME beginnt der Wellenbetrieb. Zu jeder halben und vollen Stunde ist die Wellenmaschine jeweils für 10 Minuten in Betrieb, bis eine Stunde vor Schließung.

Von April bis Oktober sind dienstags während der Trainingszeiten von 17.00 bis 20.00 Uhr keine Wellen!
Von November bis März sind dienstags generell keine Wellen!

Schwimmkurse & Babyschwimmen

Schwimmkurse und Babyschwimmen finden auf Anfrage statt. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns per E-Mail auf: info@duenen-therme.de.

Anfahrt

Dünentherme in SPO

Die Dünentherme befindet sich im Ortsteil Bad (Maleens Knoll 2, 25826 St. Peter-Ording) und verfügt über einen Parkplatz direkt vor dem Gebäude und ein Parkhaus wenige Gehminuten von der Dünentherme entfernt. Besucher der Dünentherme parken hier 3 Stunden kostenlos, bzw. 5 Stunden beim Erwerb einer Tageskarte oder des 3,5-Stunden Tarifs. 

Der Eingang für das Freizeit- & Erlebnisbad, sowie für den Saunabereich, befindet sich in der 1. Etage über dem Nationalparkhaus.

Der Eingang für das Gesundheits- und Wellnesszentrum hingegen befindet sich rechts neben dem Geschäft “Biomaris”.

Hinweis zu Gutscheinen

Gültigkeit

Da die DÜNEN-THERME in diesem Jahr vermehrt schließen musste und Sie dadurch weniger Zeit hatten uns zu besuchen, verlängern wir die Gültigkeit der Gutscheine für die DÜNEN-THERME, die bis Ende 2021 gültig wären, um ein Jahr.

  • Gutscheine, die bis Ende 2020 gültig sind, können ein Jahr länger eingelöst werden!

  • Bitte beachten Sie, dass die Dünen-Therme eine Nichtraucher-Therme ist. Auch im Außenbereich ist das Rauchen untersagt.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.