© Oliver Franke

Sauna & Entspannung

in der Dünentherme in SPO

Wiedereröffnung der Saunaanlage!

Alle wichtigen Infos auf einen Blick!

Wichtige Infos zum Saunabetrieb

Die Saunalandschaft öffnet ab Freitag dem 02.10.2020 wieder.

Der Saunabetrieb ist entsprechend der aktuellen Landesverordnung jedoch nur eingeschränkt möglich:

  • Die Pfahlbausauna wird voraussichtlich bis zum 23.10.2020 für Sie optimiert.
  • Bis auf weiteres finden keine Saunaaufgüsse statt.
  • Das Dampfbad bleibt vorerst geschlossen.
     

Weitere Informationen zum Freizeit- und Erlebnisbad finden Sie auf der Seite der DÜNEN-THERME.

Öffnungszeiten

Es gibt zwei Nutzungszeiten:

  • 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr (Saunaschluss ist um 15.00 Uhr)
  • 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr (Saunaschluss ist um 18.30 Uhr)


Pro Gast und Tag kann nur ein Zeitabschnitt gebucht werden.

Zwischen den Nutzungszeiten findet die Reinigung und Desinfektion statt.

Wie erhalte ich Eintrittskarten/Tickets?

Der Eintritt in die DÜNEN-THERME kann ausschließlich über ein online gebuchtes und bezahltes Ticket erfolgen, maximal 7 Tage im Voraus.


Besucherzahlen sind begrenzt!
Die maximale Anzahl der gleichzeitig anwesenden Gäste ist begrenzt. Bitte laden Sie, wenn möglich Ihre Eintrittskarte auf dem Smartphone herunter oder machen Sie einen Screenshot von jedem Ticket. Ansonsten steht Ihnen im Eingangsbereich der Therme ein WLAN Hotspot zur Verfügung, worüber Sie vor Ort noch Tickets buchen können oder Ihr bereits gekauftes Ticket anzeigen können. Vielen Dank!

Die Stornierung, Umbuchung, Erstattung oder der Umtausch von gebuchten Online-Tickets ist ausgeschlossen!

Eintrittspreis (inkl. Freizeit- und Erlebnisbad)

Bis auf Weiteres gelten folgende Sondertarife:

  • Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt für 2,5 Stunden 12,00 €.
  • Kinder und Jugendliche ab 3 Jahren bis einschließlich 17 Jahre zahlen für 2,5 Stunden 9,00 €.

*Falls keine gültige Gästekarte/ Kurkarte von St. Peter-Ording vorliegt, wird diese direkt beim Eintritt an der Kasse verkauft.
(Kurabgabe: 01.11 – 28.02.: 1 € I 01.10 – 31.10 und 01.03 – 14.05.: 2 € I 15.05 – 30.09: 3 €)

Jegliche Ermäßigungen und Rabatte auf die o. g. Sondertarife sind ausgeschlossen!

Die Stornierung, Umbuchung, Erstattung oder der Umtausch von gebuchten Online-Tickets ist ausgeschlossen!

Muss ich Maske tragen?

Im Eingangsbereich (Foyer), an der Kasse sowie in der Umkleide gilt die allgemeine Maskenpflicht für Gäste ab 6 Jahren. Gästen, die keine Maske tragen, ist der Eintritt untersagt.

Abstands- und Hygieneregeln

Im Eingangsbereich, an der Kasse, sowie in der Umkleide gilt die allgemeine Abstandsregelung von 1,5 m, die durch die Gäste eigenverantwortlich einzuhalten ist (z. B. beim Wellenbetrieb oder beim Rutschen)! Ebenfalls gelten die allgemeinen Hygienevorschriften (gründliches Händewaschen, Desinfektion der Hände, Husten- und Niesetikette) im gesamten Bereich der DÜNEN- THERME.

Im Freizeit- und Erlebnisbad stehen derzeit nur sehr begrenzte Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Bei Benutzung ist ein ausreichend großes Handtuch unterzulegen. Sitzplätze dürfen nicht mit Handtüchern reserviert werden!

In den Badebereichen dürfen ausschließlich nur Badeutensilien (Handtücher, Duschgel, Shampoo) mitgenommen werden, jedoch keine Taschen, Koffer etc. Diese bitte zwingend in den Schränken lassen!

Besondere Hinweise

Schwimmkurse, Aquafitness- Kurse, Frühschwimmen und Babyschwimmen finden bis auf weiteres nicht statt.
Gruppenanmeldungen können zurzeit nicht entgegen genommen werden.

Die Wertschließfächer stehen leider nicht zur Verfügung.
Es besteht zur Zeit leider KEINE Möglichkeit, sich nach dem Besuch der DÜNEN-THERME die Haare zu föhnen (es stehen keine Föhne und keine Steckdosen zur Verfügung). Bitte denken Sie daran, sich eine Mütze o.ä. mitzubringen.

Beim Eintritt in die DÜNEN-THERME ist die gültige Haus- und Badeordnung sowie besonders die erweiterte Haus- und Badeordnung (DGfdB Fachbericht: Pandemieplan Bäder) durch die Gäste zu beachten und eigenverantwortlich einzuhalten.
Allgemein kann es im Sauna- und Badebetrieb zu Einschränkungen kommen.
Den Anweisungen der Mitarbeiter/innen ist Folge zu leisten!

Gastronomie im Schwimmbad

Unsere Gastronomie, das Rêst in der Dünen-Therme, hat mittwochs bis sonntags zwischen 12:30 und 18:00 Uhr geöffnet. Montag und Dienstag ist Ruhetag.

© Oliver Franke
© Oliver Franke

Richtig saunieren

für angehende Sauna-Liebhaber

  • Reinigung: Reinigen Sie sich unter der Dusche und trocknen Sie sich anschließend gut ab. Trockene Haut schwitzt schneller.

  • Fußbad: Ein warmes Fußbad vorab hilft, die Durchblutung zu steigern und fördert das Schwitzen zusätzlich.

  • Kein Schweiß auf's Holz. Die Sauna unbekleidet betreten und ein großes Saunatuch auf die Bank legen, unter den gesamten Körper.

  • Wo sitzen? Es gilt: je höher, desto heißer. Auf der höchstgelegenen Holzbank ist die Hitze mit bis zu 100° C am intensivsten. Acht Minuten Aufenthaltsdauer sind für den ersten Gang vollkommen ausreichend. Gerade Anfänger nutzen am besten zunächst maximal die zweithöchste Bank. Kreislaufschonendere Niedrigtemperatur-Saunen wie das Saunarium oder das Dampfbad sind für Anfänger sehr gut geeignet.

  • Abkühlung: Im Anschluss an den Saunagang beginnt die Abkühlungsphase am besten mit einem kleinen Spaziergang an der frischen Luft im Dünengarten, da der Körper jetzt Sauerstoff benötigt. Anschließend kann man sich unter dem Wasserfall mit Nordseewasser oder im Kneippbecken erfrischen. Nicht direkt unter den Wasserfall oder in das Tauchbecken, vorher unbedingt abduschen!

  • Ruhepause: Erholsam ist nun die ebenfalls wichtige Ruhephase von mindestens 15 Minuten, beispielsweise in der Ruheoase oder im Dünengarten. Hier stehen Liegen und Strandkörbe bereit. Auch eine anschließende Massage fördert den Entspannungseffekt. Auf Sport sollten Sie im Anschluss verzichten.

  • Wiederholung: Die Vorgänge können Sie nach Belieben wiederholen, empfehlenswert sind bis zu drei Sauna-Rituale. Beim finalen Duschen brauchen Sie sich übrigens nicht abzuseifen - die Haut ist nach dem Schwitzen ausreichend gereinigt.

Anfahrt und Eintritt

Sauna (inkl. Schwimmbad)

Die Dünentherme befindet sich im Ortsteil Bad (Maleens Knoll 2, 25826 St. Peter-Ording) und verfügt über einen Parkplatz direkt vor dem Gebäude, sowie einem Parkhaus an der Straße "Im Bad 4a". Besucher der Dünentherme parken hier 3 Stunden kostenlos, bzw. 5 Stunden beim Erwerb einer Tageskarte. Der Eingang für das Freizeit- & Erlebnisbad, sowie für den Saunabereich, befindet sich in der 1. Etage über dem Nationalparkhaus. Der Eingang für das Gesundheits- und Wellnesszentrum der Dünentherme hingegen befindet sich rechts neben dem Geschäft “Biomaris”.

Aktuell gelten Sondertarife, da der Saunabereich nur eingeschränkt geöffnet ist. Die aktuellen Eintrittspreise finden Sie weiter oben auf der Seite.

  • Bitte beachten Sie, dass die Dünen-Therme eine Nichtraucher-Therme ist. Auch im Außenbereich ist das Rauchen untersagt.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.