© Foto Oliver Franke

Aussichtsturm Kiek Ut

Alles auf einen Blick

  • Kreisstraße 41
    Tönning

Aussichtsturm im Katinger Watt

Vom 16 m hohen Beobachtungsturm auf einer aufgespülten Warft am Südrand des Gebietes können Rinderherden auf großen Weiden und Wiesen mit Orchideen beobachtet werden.Die Aussichtsplattform wurde dabei rund um den ehemaligen Wasserturm der Viehtränke auf dem "Schafsberg" gebaut. Früher diente diese als Fluchtwarft für die Schafe und Rinder und sichere Süßwasserreservoirs im Falle einer Sturmflut an der Nordsee.

Das Vogelschutzgebiet Katinger Watt beherbergt neben den Rindern und Schafen noch viele andere Tiere von der Nordseeküste. Es ist ein Paradies für viele Vögel, Schmetterlinge und andere Insekte auf Eiderstedt. Besonders häufig zu sehen sind Enten, Kiebitze und Austernfischer. Sogar Seeadler sind hier manchmal im Eiderstedt Urlaub zu sehen. Mäuse, Kaninchen oder Rehe sind unter anderem auch im Katinger Watt zu Hause.

oliverfranke_picknick_aussichtsturm_spo7438© Foto Oliver Franke
oliverfranke_picknick_aussichtsturm_spo7451© Foto Oliver Franke

Weitere Informationen

Anreise

Aussichtsturm Kiek Ut

Kreisstraße 41

25832 Tönning


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.