Zwischentöne - Ein etwas längerer Abend mit kurzen Geschichten

Alles auf einen Blick

  • 26.05.2022um 07:14 Uhr
  • Ehemalige Synagoge
    Am Binnenhafen 17
    25840 Friedrichstadt

…jetzt aber! Ulrich Borchers und two-ways treffen sich in der ehemaligen Synagoge.

21. 5. 2022, 19.30 Uhr / Einlass ab 19.00 Uhr

in der ehemaligen Synagoge von Friedrichstadt, Am Binnenhafen 17
Sie laden zu literarischen und musikalischen Häppchen in feinem Mix. Wer Ulrich Borchers kennt, bereits im Bücherschrank hat oder schon eine Lesung mit ihm genießen konnte, weiß wie tiefgründig und augenzwinkernd „nie autobiographisch“ er Begebenheiten des täglichen Lebens mit Worten fesselnd und überraschend zu beschreiben weiß. Ganz neue Geschichten aus seinem 4. Buch aber auch bewährte Lieblingsstücke hat er an diesem Abend im April auf seinem „Zettel“. Das Duo two-ways, seit über 6 Jahren in Friedrichstadt beheimatet, spielt sozusagen passgenau „in die Lücke(n)“ hinein. Mit eigenen deutschsprachigen Liedern und Klezmermusik setzen Maria Ziaja und Markus Jung ein- und überleitende aber auch kontrapunktische Akzente mit zwei Stimmen, Gitarre(n), Bouzouki und Percussion. Wer Borchers oder two-ways kennt, weiß, dass ihn Gutes erwartet. Wer beide kennt, kann erahnen, dass er definitiv etwas verpasst, wenn er nicht hingeht…
Eintritt: 15,- EURO (…am Eingang) Vorreservierung bei Ulli Borchers oder two-ways möglich!
Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen!

Weitere Informationen

Anreise

Zwischentöne - Ein etwas längerer Abend mit kurzen Geschichten

Am Binnenhafen 17

25840 Friedrichstadt


Allgemeine Informationen
  • Touristische Veranstaltung
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • Karten an der Abendkasse
Preise

Eintritt: 15,00 EUR (Abendkasse). Vorreservierung bei Ulli Borchers oder two-ways, Tel.: 04881-9379090, tonalto@gmx.de möglich! Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen!

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.