Oper "XERXES": Theaterfahrt nach Rendsburg

Alles auf einen Blick

  • 02.07.2022Ganztags
  • St. Peter-Ording
    25826 Sankt Peter-Ording

Oper von Georg Friedrich Händel. Libretto nach Niccol Minato und Silvio Stampiglia.

XERXES
Oper von Georg Friedrich Händel. Libretto nach Niccol Minato und Silvio Stampiglia
In italienischer und deutscher Sprache mit Übertiteln.

Der liebestolle König Xerxes hat seine Verlobte Amastre verlassen. Als Mann verkleidet
schwört sie Rache, während Xerxes in Ermangelung einer neuen Angebeteten in seiner Not
gar einem Baum ein Ständchen darbringt. Hilfe naht in Gestalt von Romilda, in deren
liebliche Stimme sich der König prompt verliebt. Doch Romilda hat ihr Herz Xerxes’ Bruder
Arsamene geschenkt, für den aber auch ihre Schwester Atalanta schwärmt. Um freie Bahn zu haben, versucht Atalanta kurzerhand, ihre Schwester mit Xerxes zu verkuppeln … Doch
XERXES wäre keine barocke Oper, würde am Ende nicht alles einen glücklichen Ausgang und die richtigen Herzen zueinander finden.
Händels überaus bühnenwirksames und musikalisch unkonventionelles Werk besticht mit
seinem großen Melodienreichtum. Von außergewöhnlichem Reiz ist das Changieren
zwischen tragischen und komischen Momenten. Und schließlich komponierte Händel mit
seinem berühmten Larghetto „Ombra mai fu“ nicht nur die einzige Liebeserklärung an einen
Baum, sondern auch einen der gr ten Hits der Operngeschichte. Erstmals seit 20 Jahren
entführt das Landestheater wieder mit XERXES in die ganz eigene Welt der barocken Oper.

MUSIKALISCHE LEITUNG Ingo Martin Stadtmüller
INSZENIERUNG UND RAUM Kornelia Repschl ger
KOSTÜME Ralf Christmann

Die Theaterfahrt nach Rendsburg erfolgt mittels eines Zubringerbusses, die Abholhaltestelle wird indvididuell mit der Tourist-Info, Maleens Knoll 2, abgestimmt. Der Kartenvorverkauf erfolgt ausschließlich in der Tourist-Info Bad, Telefon: 04863-999 0.


Weitere Informationen

Anreise

Oper "XERXES": Theaterfahrt nach Rendsburg

25826 Sankt Peter-Ording


www.sh-landestheater.de/

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
  • Touristische Veranstaltung
Preise

23,00 EUR inkl. Bustransfer. Weitere Infos und Kartenvorverkauf in der Tourismus-Info und unter Tel: 04863-999 0. Beginn 19.30 Uhr, Stadttheater Rendsburg.

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.