Lesung: "Rindviecher im Nebel" im Haus Peters

Alles auf einen Blick

  • 26.05.2022um 15:43 Uhr
  • Haus Peters
    Dörpstraat 16
    25882 Tetenbüll
    +49 4862 681

Am 15.5.2022 um 14 Uhr

Die Tetenbüller Reisejournalistin Elke Weiler ("Glücksorte in Nordfriesland") liest aus ihrem Eiderstedt-Krimi „Rindviecher im Nebel“ im Haus Peters. Die Hundedame Julchen ermittelt in Eiderstedt im Fall eines spurlos verschwundenen Bauern. Bei der Auflösung wird die pfiffige Ermittlerin von einem dreiköpfigen Team aus Zweibeinern unterstützt. Außerdem von drei Hühnern, dem Hofhund des Bauern sowie seinen Kühen. Wenn man das Unterstützung nennen kann...

Rindviecher im Nebel“ ist der erste Teil einer nordfriesischen Trilogie und spielt auf Eiderstedt sowie in Dithmarschen.

Elke Weiler ist Reisebloggerin der ersten Stunde, seit zehn Jahren sind ihre Reisegeschichten auf "Meerblog" zu lesen, der fünf Mal (2017 - 2021) hintereinander als bester deutschsprachiger Reiseblog ausgezeichnet wurde.

Haus Peters, Dörpstraat 16 in 25882 Tetenbüll 
Tel.: 04862/681. Der Eintritt ist frei.

Haus Peters© TZ SPO

Weitere Informationen

Anreise

Lesung: "Rindviecher im Nebel" im Haus Peters

Dörpstraat 16

25882 Tetenbüll


Tel.: +49 4862 681

www.hauspeters.info/

Allgemeine Informationen
  • Touristische Veranstaltung
Preise

Eintritt frei!

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.