Konzert mit Ihno Tjark Volkerts

Alles auf einen Blick

  • 28.09.2022um 17:00 Uhr
  • Kath. Kirche St. Ulrich
    Badallee 58
    25826 Sankt Peter-Ording
    04863-4763158

Ein außergewöhnlich intensives Konzerterlebnis erwartet Sie in der Kirche St. Ulrich/ SPO.

Wilhelm Busch trifft Klassik- ein doppelter Genuss!- das ist der Titel eines heiteren Programms  mit dem Geiger, Schauspieler und Rezitator Ihno Tjark Folkerts. In kurzweiligem Wechselspiel mit erlesener Musik des Barock, der Klassik und der Romantik erlebt der Konzertgast die turbulente Suche des Tobias Knopp nach der „Richtigen fürs Leben“, den bedauerlichen Tod von Meister Zwiel in einem winterlich temperierten Regenwasserfass  einerseits und die größten Versuchungen des „Heiligen Antonius von Padua“ und  zweifelhafte Ratschläge in „Der Weise“ andrerseits. Auf einer zweiten Ebene des Programms liest Folkerts drei Briefe Buschs an seine Freundin und platonische Geliebte Marie Anderson. Es sind Schlaglichter auf einen Mann, der weit mehr war als „nur“ der Erfinder des Comic: Die Tierbeschreibungen von Wilhelm Busch leuchten vor Warmherzigkeit, während sich sein wacher, ja seherischer Geist zeigt, wenn es um Fragen des Glaubens, der Wiedergeburt oder Schwarze Löcher(!) geht.
Ihno Tjark Folkerts: „Meine Gäste erwartet ein Programm  der doppelten Genüsse:  Sprache und Musik ergänzen sich wechselseitig und fügen sich zu einem amüsant- niveauvollen Ganzen.



Weitere Informationen

Anreise

Konzert mit Ihno Tjark Volkerts

Badallee 58

25826 Sankt Peter-Ording


Tel.: 04863-4763158

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
  • Touristische Veranstaltung
Preise

Karte 16,- EUR, Erm. 12,00 EUR

Konzertkasse öffnet 1/2 Std. vor Beginn

Anmeldung erforderlich unter: www.st-peter-ording.de/shop/erlebnisse

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.