"Katrin Lund und der Tote am Leuchtturm" - Küsten-Crime-Premierenlesung

Alles auf einen Blick

die Autorin Anette Schwohl liest aus ihrem ersten St. Peter-Ording-Krimi

"Katrin Lund und der Tote am Leuchtturm": Den Traum von der Karriere als Sterneköchin hat Katrin Lund aufgegeben. Ihrer Leidenschaft für die Zubereitung köstlicher Speisen geht sie zwar immer noch nach, aber als Chefköchin in der Kurklinik Ebbe und Flut in St. Peter-Ording fühlt sie sich kreativ unterfordert. Als sie eines Tages auf dem Weg zur Arbeit am Fuß des Böhler Leuchtturms über eine Leiche stolpert, legt sich ein düsterer Schatten über das beschauliche Kurort-Idyll, denn der Mann ist ertrunken, aber nicht im Meer. Bei der Leiche handelt es sich um Peer Petersen, Physiotherapeut in einer Seniorenresidenz. Katrins Neugier ist geweckt, und neben ihrem kulinarischen Talent entdeckt sie nun auch ihren ausgeprägten Spürsinn. Der ermittelnde Kommissar ist zunächst alles andere als begeistert davon, dass Katrin in seinem Fall herumstochert. Denn wenn es um Mord geht, wird es irgendwann gefährlich. Und das muss Katrin schon bald am eigenen Leib spüren …

Weitere Informationen

Anreise

"Katrin Lund und der Tote am Leuchtturm" - Küsten-Crime-Premierenlesung

Badallee 56

25826 Sankt Peter-Ording -Ortsteil Dorf


Tel.: +49 4863-2987

Allgemeine Informationen
  • Touristische Veranstaltung
Eignung
  • für jedes Wetter
  • Zielgruppe Erwachsene
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • Kartenvorverkauf
  • Karten an der Abendkasse
Preise

6,00 EUR (VVK ab 07.06.), 7,50 EUR Abendkasse.

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.