Ins Netz gegangen …

Alles auf einen Blick

  • 04.08.2020um 18:18 Uhr
  • Gemeindebücherei St. Peter-Ording
    Badallee 56
    25826 Sankt Peter-Ording
    +49 4863-2987

Geschichten und Märchen vom Meer erzählt von Katharina Götz

Katharina Götz bringt ihren Lauschkorb mit und packt ihre sagenhaften und unglaublichen Geschichten von der Küste aus: Seemannsgarn spinnt sich durch Hafenkneipen während die stetige Brandung auf den Strand fällt und von uralten Zeiten spricht. Hier können Fische Wünsche erfüllen und schreckliche Meereshexen Reichtum versprechen. Manch ein Matrose verliebt sich in eine schöne Meerjungfrau und bleibt in ihren Armen in den Tiefen des Meeres gefangen. Ist dort unten nicht eine viel schönere, eine verlockend andere Welt? Spannend und live erzählte Märchen und Geschichten vom Meer für Familien mit Kindern ab 4 Jahren. - Die Veranstaltung findet Open Air auf dem Parkplatz hinter der Bücherei statt - bei widrigen Wetterlagen ist eine kurzfristige Absage möglich! Es kann weitere Auflagen (z.B. maximale Teilnehmerzahl) geben!

Weitere Informationen

Anreise

Ins Netz gegangen …

Badallee 56

25826 Sankt Peter-Ording -Ortsteil Dorf


Tel.: +49 4863-2987

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
  • Open Air
  • Touristische Veranstaltung
Eignung
  • für jedes Wetter
  • Zielgruppe Familien
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Familien
Zahlungsmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • Kartenvorverkauf
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Begrenzter Zugang
Preise

Kinder: EUR 2,50, Erwachsene EUR 3,50, Karten nur im Vorverkauf ab 27.07. bis 04.08. (18.00 Uhr) in der Bücherei

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.