Dorit Meyer Gastell - Lottchen: ein Tucholsky Abend

Alles auf einen Blick

  • 19.10.2020um 20:00 Uhr
  • DÜNEN-HUS
    Erlebnis-Promenade
    25826 Sankt Peter-Ording
  • Tickets kaufen

Die Schauspielerin zieht in d. Programm alle Register ihres komödiantisch-ausdrucksstarken Spiels.

Lottchen heißt sie und ist eine der vielen Frauen in Tucholskys Werk. Die Journalistin Lisa Matthias outet sich 1962 als Geliebte vom Humanisten und Weltbühne-Herausgeber und dessen literarischer Figur. Sie war es, die Tucholsky inspirierte, seinem „Lottchen“ eine Sprache und einen ganz eigenen Charakter zuzuschreiben.
Eine von vielen Frauen, mit denen der ruhelose Kurt Tucholsky (1890-1935) sein Glück suchte. Genug Anlass, sich mit dem „Phänomen Tucho“ und dessen wortsicheren Texten, die er den Frauen in den Mund gelegt hat, zu befassen.
Die Schauspielerin Dorit Meyer-Gastell zieht in diesem Programm alle Register ihres komödiantisch-ausdrucksstarken Spiels. Begleitet vom Meister am Bajan (Knopfakkordeon) Jurij Kandelja, entwirft sie ein zeitloses Bild der Geschlechter und ihrem Spiel untereinander.

19-10-tucholsky-d-meyer-gastell-sw_pa208720_1-web
19-10-tucholsky-d-meyer-gastell_dsc_3027_1-web

Weitere Informationen

Anreise

Dorit Meyer Gastell - Lottchen: ein Tucholsky Abend

Erlebnis-Promenade

25826 Sankt Peter-Ording


Allgemeine Informationen
  • Touristische Veranstaltung
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kartenvorverkauf
  • mit Gästekarte ermäßigt
  • Karten an der Abendkasse
Preise

Eintritt: mit GK 15,00 EUR, Kartenvorverkauf: Tourist-Info Dorf und Bad, Tel. +49 4863-999 0 und Abendkasse.

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.