2. SPO Acoustic Days

Alles auf einen Blick

Das intime, akustische Konzerterlebniswochende geht in die zweite Runde.

Im Frühjahr 2019 feierten die SPO Acoustic Days ihre Premiere im trendigen Nordseeheil- & Schwefelbad St. Peter-Ording an der Nordsee. Vom 24. – 26. April 2020 findet nun in ausgewählten Locations im Ort die 2. Ausgabe der SPO acoustic days ihre Fortsetzung.
 
Intime akustische Konzerte irgendwo zwischen Singer Songwriter, Pop und Rock werden die Gäste erneut verzaubern.  Zu den auftretenden Künstlern gehören Musiker und Bands wie Purple Schulz, Pohlmann, Stefan Gwildis, Jon Flemming Olsen, Thorsten Wingenfelder, Mrs. Greenbird sowie Norman Keil, Björn Paulsen, 3 miles to Essex und Pockets full of Change. Gemeinsam bieten sie einen spannenden Mix aus längst etablierten Acts und vielversprechenden Newcomern.
 
INTIME KONZERTE AN BESONDEREN ORTEN
Mit der Nordsee und den typischen Pfahlbauten in Sichtweite finden die Konzerte im Dünen- Hus, in der St. Peter Kirche, im Olsdorfer Krug und im Museum Landschaft Eiderstedt statt. „Wir freuen uns sehr, dass diese Institutionen wieder ihre Einrichtungen für die Premiere der SPO Acoustic Days zur Verfügung stellen. Besonders freuen wir uns auch darauf, dass wir mit dem ältesten Krug Eiderstedt’s, dem Olsdorfer Krug, eine neue smarte Location dazu gewinnen konnten“, so der Veranstalter. Durch den sehr intimen Rahmen ist der direkte Austausch zwischen Künstlern und Publikum möglich, so dass die SPO Acoustic Days ihren Besuchern „Musik zum Anfassen“ präsentieren. Alle Konzerte sind so geplant, dass die Gäste von Konzert zu Konzert wandern und alle Künstler genießen können. Und noch eine Erneuerung wartet auf die Gäste, auf Wunsch vieler Besucher aus dem vergangenen Jahr, wird es zwischen den Konzerten dieses Mal längere Pausen geben, damit man(n) und auch Frau in aller Ruhe das Essen in St. Peter-Ording genießen kann.
 
ANGEBOT FÜR URLAUBER UND EINHEIMISCHE
Die zweite Auflage der SPO Acoustic Days bringt Urlauber, Wochenend-Genießer und Einheimische mit einer einzigartigen Kombination aus Musik, Kultur und Erholung zusammen. Die Premiere hatte schon allen Beteiligten so viel Freude bereitet, und dennoch möchten die Veranstalter auch bei der Fortsetzung auf das alt-bekannte System nicht verzichten. So wird es zwischen den Konzerten in St. Peter Dorf und St. Peter Bad wieder den originalen Shuttle, den Hitzlöper, geben. (Der Fahrpreis ist im Ticket enthalten)
 
TICKETSYSTEM
Zum aktuellen Zeitpunkt werden ausschließlich Wochenendtickets angeboten. Ein Ticket für das gesamte Wochenende inkl. aller unten aufgeführter Konzerte kostet die Besucher 130 € pro Person. (zzgl. Steuer und zzgl. Gebühren)
 
Es werden „nur“ 100 Wochenendtickets angeboten. Diese können direkt bei der Tourismus-Zentrale – St. Peter Ording oder aber im Internet unter www.shtickets.de erworben werden.

Wie im Jahr 2019 bietet auch das StrandGut Resort wieder ein Kombiticket inklusive  des Zuganges zu den Konzerten (Ausnahme der Konzerte im Museum), Übernachtung und Zugang zur After Show Party ( mit dem Liveact „The Queens“ und Mitternachtsbuffet und Getränkeflat) an. Diese Tickets sind ausschließlich direkt beim StrandGut Resort erhältlich.
 
DAS PROGRAMM
 Auch die auftretenden Künstler freuen sich schon jetzt auf die SPO Acoustic Days im April, denn viele von ihnen sind bereits seit Jahren eng miteinander befreundet, so dass die Veranstaltung wieder eine Art Familientreffen wird. Und der eine oder andere schöne Überraschungsmoment wird sicherlich wieder auf der Bühne passieren….

Freitag, 24.4.
Purple Schulz, Stefan Gwildis, Pockets full of Change, 3 Miles to Essex
 
Samstag, 25.4.
Pohlmann, Thorsten Wingenfelder, Jon Fleming Olsen, Norman Keil, Björn Paulsen
 
Sonntag, 26.4.
Mrs. Greenbird
 
Alle Infos: www.spo-acoustic-days.de


Alle Termine

April 2020

Weitere Informationen

Anreise

2. SPO Acoustic Days

25826 Sankt Peter-Ording


www.spo-acoustic-days.de/

Zahlungsmöglichkeiten
  • Kartenvorverkauf
Preise

Ticketpreise ab 20,00 EUR., Tickets für das gesamte Wochenende: 130 EUR (zzgl. Steuern und Gebühren).

 

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.